schnelle Lieferung
täglicher Versand
FREI HAUS ab 200€
Bestellwert in DE
sichere Bestellung
SSL Verschlüsselung
kompetente Beratung
im Online Fachhandel

Raumluftaktivator, lösemittelfrei

Zum Abbau von Aldehyden und anderen organischen Schadstoffen.
  • Verminderung der Alhedydkonzentration
  • Abbau von Schadstoffen
  • Optimale Grundierung
44,95 € *
Inhalt: 1 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versand und Zahlung

Sofort versandfertig, Lieferfrist ca. 1-4 Tage

Inhalt

Zubehör mitbestellen

  • BV804011
  • 1.1 kg
Der Raumluftaktivator ist eine auf Silikatbasis und natürlichen Biopolymeren aufgebaute... mehr
Produktinformationen "Raumluftaktivator, lösemittelfrei"
Allgemeine Informationen

Der Raumluftaktivator ist eine auf Silikatbasis und natürlichen Biopolymeren aufgebaute Grundierung zum Abbau von Aldehyden (vor allem Formaldehyd) und anderen organischen Schadstoffen in der Raumluft - und ist in dieser Eigenschaft vom ECO Institut zertifiziert worden. Zugleich hat er eine absättigende und verfestigende Wirkung für stark saugende und sandende Untergründe. Damit ist er hervorragend geeignet als Grundanstrich für alle BIOFA Wand- und Silikatfarbensysteme im Innenbereich.

Inhaltsstoffe

Wasser, Kaliumwasserglas, Reinacrylatdispersion, natürliche Aminocarbonsäurederivate, Biopolymere, Stabilisator, anionisches Tensid aus Kokosfett, Entschäumer, Netzmittel.

Verarbeitung

Vorbehandlung:

  • Der Untergrund muss trocken, trag- und saugfähig und sauber sein. Sandende Untergründe sind im Vorfeld gründlich abzubürsten.
  • Eventuelle Putzbeschädigungen wie Haarrisse sind mit Spachtelmasse auf mineralischer Basis auszubessern.
  • Altanstriche sollten entfernt werden (bei matten Altanstrichen kann ein Überstreichen versucht werden).
  • Tapetenleimreste können zu Haftschwierigkeiten führen - gründlich entfernen!

Verarbeitung:

  • Produkt gut aufrühren.
  • Raumluftaktivator unverdünnt durch Rollen, Streichen oder Spritzen auftragen - je nach Untergrund können zwei Schichten nötig sein.
  • Wenn Sie fertig sind, sollten Sie das Arbeitsgerät mit BIOFA Pinselreiniger 0600 reinigen. Eingetrocknetes Material können Sie mit BIOFA NATOLE 4060 entfernen.

Trocknungszeit:

Nach etwa 16 - 24 Stunden ist der Raumluftaktivator überstreichbar.

 

Werkzeug & Zubehör

Für den Auftrag empfehlen wir passende Pinsel oder Rollen. In diesem Bereich des Shops werden Sie fündig.

Weitere Links
Weiterführende Downloads
 
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Raumluftaktivator, lösemittelfrei"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen und Antworten zu diesem Produkt mehr
Fragen und Antworten zu "Raumluftaktivator, lösemittelfrei"
Frage:

Hallo, wir haben eine Mietwohnung in den neuen Bundesländern, in der merkliche Gerüche von (vermutl.) Formaldehyd feststellbar sind. Nachdem das Parkett entfernt wurde, besteht der Verdacht, dass die verbauten Fußbodenspanplatten die Ursache sind. Gesetzt den Fall, man würde die Spanplatten mit ihrem Raumluftaktivator ein-/überstreichen, wäre damit eine spürbare Besserung erreichbar? Mit freundlichen Grüßen Jürgen Finger

Antwort:

Der Raumluftaktivator ist alkalisch und als Grundierung für Wandfarben gedacht. Zu Spanplatten fehlen uns Erfahrungswerte. Das Prinzip ist aber die Luftreinigung und nicht der Kontakt mit den belasteten Flächen. Die Belastung sollte natürlich entfernt werden.

Frage stellen

Stellen Sie Ihre Frage zum Produkt "Raumluftaktivator, lösemittelfrei".

Durch die Angabe Ihrer Mailadresse erhalten Sie die Antwort auf Ihre Frage direkt per Mail.

Zuletzt angesehen